Physiotherapeut gesucht 

(m/w/d)

Wir sind eine der besten Praxen für Neuro/Ortho in der Region - hast du Lust uns zu verstärken?

Freude an der Arbeit, Spaß im jungen Team, Räume statt Kabinen, aktivierende Therapieansätze, bestens ausgestattete Praxis gewünscht?

Schau dir unter "Schwerpunkte" unser Konzept an. Wir suchen dich, wenn du was kannst, motiviert und kreativ bist und die Patienten voran bringen willst. Best practice - best Praxis. Wir befunden, testen und dokumentieren, wie es richtig und wichtig ist.

2021 bekommen wir noch mehr Therapiefläche. Dann gibt es mehr Platz für die 10m-Gehstrecke und  die standardisierte Ausrüstung für die Videodokumentation. Weiter einen speziellen Raum für "unsere Neuros" (nicht nur für's Gehen sondern auch tolles Equipment für "Hand und Arm"). Und wir brauchen dich.


Physio gesucht / Physiotherapie Stellenangebot Limburgerhof

Odoo Bild- und Textblock

Wir haben ein paar Wünsche.


Du solltest eine gute Ausbildung und schon etwas Berufserfahrung haben.

Wichtig ist uns eine Fobi für KG-ZNS, also Bobath (oder PNF).

Für MLD solltest du auch ein Zertifikat haben, denn wir wollen in der Praxis unsere Patienten durchgängig von einem Therapeuten behandelt wissen. Und für frisch operierte Patienten ist ja erst mal MLD angesagt, bevor es dann weitergeht.

Darüber hinaus wären MT und auch alle anderen Fortbildungen und Erfahrungen interessant.

Hey - und du sollst dich wohl fühlen in der GEHFABRIK.

 


Es gibt ein gutes Gehalt, flexible und moderate Arbeitszeiten. Neben dem Erholungsurlaub gibt es noch 5 Tage Fobi-"Urlaub" p.a.

Auch an Fortbildungskosten beteiligen wir uns nach Absprache, wenn es für die Praxis interessant ist.

Arbeitszeiten und Umfang (Vollzeit/Teilzeit) können wir absprechen.

Schreib einfach an Mira@gehfabrik.de oder ruf an.

Odoo Text- und Bildblock

Die GEHFABRIK-Story

Zwei Jahre nach Abschluß meiner (ich finde sehr guten) Ausbildung an der BG-U Ludwigshafen war ich vom Alltag in den zwei Praxen, in denen ich bis dahin gearbeitet habe, enttäuscht. So soll jetzt mein Arbeitsleben aussehen?

Enge Kabinen, kaum Ausstattung und Gerät für zielführende Therapien, schlechte Bezahlung, Mauscheleien rund um Rezepte und Termine - nee, so nicht.

Ich war nahe dran, den Beruf zu wechseln, vielleicht noch Medizin zu studieren, aber eigentlich wollte ich ja "Physio" sein ...

Dann gab es die Idee und Möglichkeit, aus einer über 100 Jahe alten Lagerhalle eine Praxis zu machen. 400 qm Platz für gute, aktivierende Therapien. Was tun?

Januar 2017 die Entscheidung. Es geht los. Kündigen, Fortbildungen planen, Ideen für die Praxis sammeln. Wellness-Massagen sind nicht mein Ding. Ich will "was bewegen". In der BG-Unfallklinik, in der ich während der Ausbildung halbtags tätig war, hat mich die Arbeit mit schwer betroffenen Patienten, ob im Rollstuhl oder nach Amputation, am meisten gefordert und beeindruckt.

Wenn ich mich selbständig mache, dann nur mit viel Raum für aktivierende Therapien. Die richtigen Geräte, um die Patienten bestmöglich voran zu bringen. Für "Neuros und Orthos". Raum war ja da - aber was für Geräte? Z.B. ein Laufband mit "Entlastung"? Was ich gesehen habe, war ein gebrauchtes Laufband mit Kran, steht wohl in einigen REHA-Einrichtungen. Auch gebraucht noch schweineteuer. Boah, nee. Gibt es da nichts besseres?

Odoo Text- und Bildblock

Ulli Thiel, Potsdam

Google sei Dank, es gab noch mehr als 'Laufband mit Kran'. Wir haben das "Lite Gait" gefunden, besser und flexibler, hergestellt in den USA. Wir können uns das Ding auch anschauen - in Potsdam. OK. Ein beeindruckender Tag bei "Hellmuth & Thiel, Praxis für Sensomotorik und Rehabilitation". Ulli Thiel ist mit über 20 Jahren Erfahrung in der Neurorehabilitation schon der "Crack", und hat viele Tipps für die Arbeit in der niedergelassenen Praxis. Auch dürfen Lena und ich später noch mal  in der Praxis hospitieren und ordentlich was an Erfahrung und Ideen  mitnehmen. Toll war es auch, die speziellen Geräte, das LiteGate, den NuStep, die Stehtrainer und andere, ausprobieren zu können.

Auch wenn Hellmuth & Thiel einen anderen Weg gehen,  half uns das sehr bei dem Konzept für die GEHFABRIK. Nicht irgendwie drauflos arbeiten, und "alles nehmen was kommt", sondern die Praxis gezielt auf die neurologischen und orthopädischen Patienten auszurichten.


Odoo Text- und Bildblock
Odoo Bild- und Textblock

Zwischen Fobi und Baustelle

Es war schon anstrengend 2017. All die Planungen und Vorbereitungen - so ganz genau wusste ich nicht, was auf mich zukommt. Meinen Papa hatte ich für die Webseite und "Recht und Steuern" verpflichtet, aber da war noch genug anderes Zeug zu tun.

Geräte und Liegen habe ich bei Özpinar gefunden, super Qualität. Theorg als Software für die Praxis war auch klar. Buchhaltung läuft über den Steuerberater, Abrechnung will ich selbst machen.

Mit Schweiß auf der Stirn wurde neben dem üblichen Equipment die sehr spezielle Geräteausstattung bestellt. Ob sich das auszahlt? Oder wird die GEHFABRIK nur gut, ich aber pleite sein?

 

Odoo – Beispiel 1 für drei Spalten

Es geht los.

Keine Zeit zum Nachdenken. 1000 Dinge sind neu.

Odoo – Beispiel 2 für drei Spalten

Wir sind bereit.

Lena und ich starten die GEHFABRIK am 03.11.2017, Caro kommt etwas später dazu.

Monat für Monat wird es mehr. Die GEHFABRIK läuft. Nach einem Jahr die erste "Warteliste" und Silke verstärkt das Team.

Odoo – Beispiel 3 für drei Spalten

Das Konzept bewährt sich.

Heute sehen wir, dass unser Konzept mit seiner speziellen Ausrichtung und Ausstattung sehr gut funktioniert. Wir haben viele Dauerpatienten "der ersten Stunde", wir bekommen gutes Feed Back von den Patienten und Ärzten.

Neugierig? Dann schau dir die GEHFABRIK an. Wir brauchen DICH, Physio.

bewerbung@gehfabrik.de